Header Image

WK-Ergebnisse

14. Internationales Sparkassen Schwimmfest Dortmund
1.-2. Dezember 2012
57 Teilnehmer; Einzel: 510 Starts, 59 Plätze unter den ersten fünf; Staffel: 2 Starts, 2 Plätze unter den ersten fünf
Auswahl max. Platzierung:   [Druckansicht] [Excel] [Wk-Ergebnis] Sondergruppen
Vorname Name Jg. Lage Zeit Platzierung
Metin Aydin (1995) 50 m Rücken 0:27,04 Finale 2. Platz
100 m Rücken 0:58,95 Finale 4. Platz
Sara Bacher (1998) 200 m Lagen 2:26,90 2. Platz
Lisa Bialluch (1999) 200 m Rücken 2:28,96 1. Platz
200 m Freistil 2:18,23 5. Platz
Dorothea Brandt (1984) 50 m Brust 0:32,04 Finale 1. Platz
50 m Schmetterling 0:27,46 Finale 1. Platz
50 m Freistil 0:25,94 Finale 1. Platz
100 m Freistil 0:56,73 Finale 1. Platz
Moritz Brandt (1998) 200 m Schmetterling 2:13,88 2. Platz
200 m Schmetterling 2:13,88 3. Platz
Marc Brock (2000) 200 m Rücken 2:35,28 3. Platz
Katherine-Michelle David (1997) 50 m Brust 0:34,10 Finale 5. Platz
Kathrin Demler (1996) 200 m Lagen 2:19,97 1. Platz
200 m Lagen 2:19,97 1. Platz
100 m Schmetterling 1:03,51 Finale 3. Platz
200 m Rücken 2:25,16 3. Platz
Hendrik Feldwehr (1986) 50 m Brust 0:28,92 Finale 2. Platz
100 m Brust 1:04,28 Finale 4. Platz
200 m Brust 2:31,22 5. Platz
Delaine Goll (1999) 200 m Brust 2:46,79 2. Platz
Shirin-Chantal Goll (1996) 200 m Brust 2:48,35 5. Platz
Maximilian Haese (1993) 200 m Lagen 2:15,92 5. Platz
Ensar Hajder (1991) 200 m Freistil 1:54,88 3. Platz
100 m Freistil 0:52,22 Finale 4. Platz
Isabelle Härle (1988) 100 m Schmetterling 1:05,66 Finale 4. Platz
Steffen Hillmer (1993) 100 m Freistil 0:51,91 Finale 3. Platz
Lisa Höpink (1998) 50 m Schmetterling 0:28,48 Finale 3. Platz
200 m Lagen 2:28,28 3. Platz
Janina Janik (1997) 200 m Lagen 2:28,77 4. Platz
Tabea Janßen (1999) 200 m Lagen 2:36,21 5. Platz
René Karkau (1999) 200 m Brust 3:01,24 5. Platz
Felix Kusnierz (1996) 200 m Freistil 1:58,09 1. Platz
200 m Freistil 1:58,09 4. Platz
Michelle Lambert (1994) 200 m Brust 2:39,14 5. Platz
Stella Neuhaus (1997) 200 m Brust 2:44,50 2. Platz
Joshua Petrovic (1996) 200 m Rücken 2:15,96 1. Platz
200 m Lagen 2:16,40 1. Platz
200 m Freistil 2:02,18 4. Platz
Pauline Klara Pietsch (1999) 200 m Schmetterling 2:37,77 2. Platz
Caroline Ruhnau (1984) 100 m Brust 1:10,59 Finale 1. Platz
200 m Brust 2:34,83 1. Platz
50 m Brust 0:32,37 Finale 2. Platz
Paulina Schmiedel (1993) 100 m Schmetterling 1:01,84 Finale 1. Platz
200 m Freistil 2:04,68 2. Platz
50 m Schmetterling 0:27,81 Finale 2. Platz
100 m Freistil 0:58,10 Finale 3. Platz
Selina Somogyi (1995) 200 m Brust 2:44,51 1. Platz
100 m Brust 1:13,94 Finale 4. Platz
Erik Steinhagen (1989) 100 m Brust 1:02,76 Finale 1. Platz
50 m Brust 0:28,20 Finale 1. Platz
Lea Teigelkötter (2001) 200 m Brust 3:05,46 2. Platz
Melanie Tombers (1994) 200 m Schmetterling 2:22,92 2. Platz
200 m Brust 2:38,76 4. Platz
200 m Lagen 2:24,53 5. Platz
Christian vom Lehn (1992) 200 m Brust 2:15,80 1. Platz
100 m Brust 1:04,45 Finale 5. Platz
Lina Weinmeister (1997) 200 m Freistil 2:11,42 3. Platz
200 m Rücken 2:27,06 5. Platz
Staffelergebnisse:
1. Mannschaft weiblich 4 x 50m Freistil 1:59,26 2. Platz
  Antonia Stenbrock, Tabea Janßen, Pauline Klara Pietsch, Leonie Göbels
1. Mannschaft männlich 4 x 50m Freistil 2:05,57 2. Platz
  Marc Brock, René Karkau, Sven Orlowski, Paul Schäfer
weitere Teilnehmer, die keine vorderen Plätze belegen konnten:
Jan Bieker (1998) Katharina David (1993) Jaqueline Friedrichs (1996)
Leonie Göbels (2000) Cristina Goebels Muzquiz (2002) Madeleine Gonska (1997)
Annika Gotthold (1998) Sophie Groos (2002) Wiebke Haßelmann (1998)
Olivier Hugentobler (1993) Sven Orlowski (1999) Alina-Maria Scheich (2001)
Moritz Schulte (2001) Janne Stegemann (2002) Lena Stegemann (2000)
Nils Temmesfeld (2001)