Header Image

WK-Ergebnisse

CIJ MEET LUX 2019
8.-10. März 2019
18 Teilnehmer; Einzel: 146 Starts, 54 Plätze unter den ersten fünf; Staffel: 4 Starts, 4 Plätze unter den ersten fünf
Auswahl max. Platzierung:   [Druckansicht] [Excel] [Wk-Ergebnis] Sondergruppen
Vorname Name Jg. Lage Zeit Platzierung
Benjamin Atmar (2003) 100 m Freistil 0:53,96 Finale 2. Platz
200 m Freistil 2:01,55 Finale 3. Platz
Sophia Beckers (2001) 200 m Rücken 2:23,66 Finale 2. Platz
100 m Rücken 1:06,25 Finale 2. Platz
Svea Borghoff (2003) 200 m Lagen 2:36,67 Finale 3. Platz
400 m Lagen 5:28,24 Finale 4. Platz
200 m Brust 2:44,80 Finale 4. Platz
100 m Brust 1:16,36 Finale 4. Platz
50 m Brust 0:35,74 Finale 5. Platz
Isabell Droll (2004) 100 m Brust 1:12,70 Finale 1. Platz
50 m Brust 0:33,83 Finale 2. Platz
200 m Brust 2:38,23 Finale 2. Platz
Markus Engert (2000) 200 m Schmetterling 2:15,36 Finale 1. Platz
200 m Lagen 2:18,11 Finale 2. Platz
100 m Schmetterling 0:58,65 Finale 3. Platz
200 m Rücken 2:18,77 Finale 3. Platz
50 m Rücken 0:28,37 Finale 3. Platz
Natalie Graw (2001) 800 m Freistil 9:36,06 3. Platz
400 m Freistil 4:36,41 Finale 4. Platz
200 m Freistil 2:14,05 Finale 4. Platz
200 m Lagen 2:37,66 Finale 5. Platz
Marie Gröting (2004) 100 m Freistil 1:01,04 Finale 2. Platz
100 m Brust 1:14,61 Finale 3. Platz
200 m Brust 2:44,78 Finale 3. Platz
50 m Brust 0:35,12 Finale 4. Platz
Idil Güven (2003) 100 m Schmetterling 1:03,69 Finale 1. Platz
200 m Schmetterling 2:21,53 Finale 1. Platz
Tim Hanke (2002) 200 m Rücken 2:12,64 Finale 1. Platz
200 m Lagen 2:12,27 Finale 2. Platz
400 m Lagen 4:44,89 Finale 2. Platz
Johanna Köther (2002) 50 m Schmetterling 0:28,51 Finale 1. Platz
100 m Schmetterling 1:04,68 Finale 1. Platz
200 m Schmetterling 2:23,90 Finale 1. Platz
50 m Rücken 0:31,05 Finale 3. Platz
Julian Krämer (2002) 1500 m Freistil 17:30,82 4. Platz
200 m Schmetterling 2:26,07 Finale 4. Platz
Johanna Leringer (2004) 200 m Rücken 2:32,24 Finale 2. Platz
100 m Rücken 1:11,05 Finale 3. Platz
Fynn Redemann (2003) 200 m Rücken 2:15,79 Finale 2. Platz
200 m Lagen 2:17,79 Finale 4. Platz
200 m Freistil 2:03,82 Finale 5. Platz
Andreas Rossa (1999) 200 m Lagen 2:15,43 Finale 1. Platz
200 m Brust 2:21,76 Finale 1. Platz
100 m Brust 1:05,52 Finale 1. Platz
50 m Schmetterling 0:25,60 Finale 2. Platz
50 m Brust 0:29,80 Finale 2. Platz
Matthias Sosna (2000) 100 m Rücken 1:04,00 Finale 3. Platz
100 m Brust 1:09,00 Finale 3. Platz
50 m Brust 0:30,13 Finale 4. Platz
Miki van Loock (2002) 100 m Rücken 1:03,87 Finale 1. Platz
50 m Rücken 0:29,86 Finale 1. Platz
50 m Freistil 0:26,95 Finale 3. Platz
Laurenz Weber (2002) 100 m Freistil 0:54,20 Finale 4. Platz
200 m Freistil 1:58,53 Finale 4. Platz
Staffelergebnisse:
1. Mannschaft mixed 4 x 50m Freistil 1:42,63 1. Platz
  Laurenz Weber, Benjamin Atmar, Johanna Köther, Miki van Loock
2. Mannschaft mixed 4 x 50m Freistil 1:45,85 4. Platz
  Andreas Rossa, Markus Engert, Sophia Beckers, Marie Gröting
1. Mannschaft mixed 4 x 50m Lagen 1:54,14 1. Platz
  Tim Hanke, Andreas Rossa, Johanna Köther, Miki van Loock
2. Mannschaft mixed 4 x 50m Lagen 1:56,69 4. Platz
  Fynn Redemann, Laurenz Weber, Sophia Beckers, Marie Gröting
weitere Teilnehmer, die keine vorderen Plätze belegen konnten:
Sarah Vidic (2002)